Axel Höfer aus Rödlitz

Mein Blog - News und Aktuelles

Mittwoch, 26. März 2014
Rancherspiel 2014

Alle Infos gibt es auf dem Flyer

Mittwoch, 26. März 2014
Gemeindeseminar „Die Gaben des Heiligen Geistes“

Gemeindeseminar „Die Gaben des Heiligen Geistes“

Herzlich laden unsere beiden Kirchgemeinden zu einem Gemeindeseminar über die Gaben des Heiligen Geistes ein. Es findet von Sonntag, den 06. April bis Donnerstag, den 10. April, jeweils 19:00-20:30 Uhr in der Niclaser Kirche statt.
Zunächst gibt es eine Einführung in die biblische Gabenlehre und die Frage, was das mit unserer Gemeindesituation heute zu tun hat. Danach werden wir uns besonders mit dem Segnen, dem Sprachengebet, dem Gebet für Kranke, dem Befreiungsdienst und dem Thema „Gottes Stimme hören“ (Prophetie) beschäftigen. Wir freuen uns, dass wir mit dem Ehepaar Inge und Gebhard Ludwig aus der Württembergischen Landeskirche zwei erfahrene und sensible Referenten gewinnen konnten, die uns in dieses spannende Thema einführen.

Pfr. Sandro Göpfert

Mittwoch, 15. Januar 2014
Allianzgebetswoche 2014

Allianzgebetswoche: 12. - 19. Januar 2014

Ältere Beiträge

Anmelden

Veranstaltungen Kirche in Sachsen

Kirchlicher Fernunterricht Kurs 28 D (2013-2016)

Der Kirchliche Fernunterricht ist eine theologische Grundausbildung. Im KFU studieren Menschen, die sich für den Prädikantendienst in ihrer Kirche qualifizieren möchten und solche, die sich über Theologie informieren und Sprachfähigkeit für ihren Glauben gewinnen wollen. Das Curriculum besteht aus 12 Wochenendseminaren und 2 Seminarwochen, 2 Repetitorien und einer Examenswoche. Der KFU findet an insgesamt 4 Kursorten statt: Magdeburg, Neudietendorf, Röhrsdorf, Meißen. Je nach Interesse gibt es verschiedene Teilnahmeformen.

Kirchlicher Fernunterricht Kurs 27 C (2013-2016)

Der Kirchliche Fernunterricht ist eine theologische Grundausbildung. Im KFU studieren Menschen, die sich für den Prädikantendienst in ihrer Kirche qualifizieren möchten und solche, die sich über Theologie informieren und Sprachfähigkeit für ihren Glauben gewinnen wollen. Das Curriculum besteht aus 12 Wochenendseminaren und 2 Seminarwochen, 2 Repetitorien und einer Examenswoche. Der KFU findet an insgesamt 4 Kursorten statt: Magdeburg, Neudietendorf, Röhrsdorf, Meißen. Je nach Interesse gibt es verschiedene Teilnahmeformen.

Wochenschlussandacht

Die Wochenschlussandacht findet jeden Samstag im Kirchgemeindehaus St. Johannis statt. Sie ist damit eine verlässliche Anlaufstelle am Ende der Woche. Die Andachten halten 6 Prädikanten, Prediger und Pfarrer.

?Landschaften zwischen Elbe und Mulde?

Ausstellungseröffnung: 9.2., 15.00 Uhr Geöffnet: Mo-Sbd 11.00 ? 16.00 Uhr

und Friede auf Erden

Im Gedenken an den Beginn des 1. Weltkrieges 1914 Nikolaus Brade, Fotografie Erika Rink, Texte

?Orthodoxes Ostern in Borowsk?

Die Leipziger Fotografin hielt sich während des orthodoxen Osterfestes 2013 in Rußland auf. Im Kloster Borowsk in der Nähe von Moskau erhielt sie die Erlaubnis, die Osternacht mit der Kamera zu begleiten. Ausstellungseröffnung: 30.3., nach dem Gottesdienst Geöffnet: Mo 9.00-12.00 Uhr, Mi 9.00-12.00 Uhr und 16.00-18.00 Uhr

?Menschen einer fremden Welt ? Impressionen aus Neuguinea? ? Fotografien von Adrian Pustlauck

Ausstellungseröffnung: 1.4., 16.30 Uhr Geöffnet: Mo-Fr 11.00-20.00 Uhr, Sbd/So 14.00-20.00 Uhr

?Menschen einer fremden Welt ? Impressionen aus Neuguinea? ? Fotografien von Adrian Pustlauck

Ausstellungseröffnung: 1.4., 16.30 Uhr Geöffnet: Mo-Fr 11.00-20.00 Uhr, Sbd/So 14.00-20.00 Uhr

Jugendleiter/-innen landesweite Juleica-Schulung der Ev. Jugend

Du engagierst Dich in der Jugendarbeit oder möchtest eigenständig Gruppen leiten und Rüstzeiten begleiten und leiten? Hier bekommst Du das richtige Handwerkszeug! Hier erfährst Du unter anderem mehr über Themen wie: Pädagogik, Recht, Psychologie, Kindswohlgefährdung, Finanzen, Demokratiebildung und Erste Hilfe. Theologie, Andachtsgestaltung,Themenabende, Jugendliche und die Bibel, Spiel- und Erlebnispädagogik, Umgang mit schwierigen Situationen in Gruppen und ? Die Inhalte werden ganz praktisch in Rollenspielen und Teamübungen, Kleingruppenarbeiten und gemeinsamen Seminaren vermittelt. Die Ausbildung entspricht den Juleica-Richtlinien in Sachsen und nach erfolgreicher Teilnahme kann die Juleica-G beantragt werden.

Kinderferientage 2014 - Erdforscher unterwegs

Am Donnerstag und Freitag nach Ostern sind Kinder der 1.-6. Klasse eingeladen zum Untersuchen, Forschen, Entdecken, was es alles in der Erde gibt und man mit ihr machen kann. Schon gewusst, dass in einer Handvoll Erde 100.000 Kleintiere leben? Schon mal Erdfarben hergestellt und damit gemalt? Schon mal überlegt, was mit 100 Saatkörnern passiert, die ausgesät werden?

Orgel - Punkt - Zwölf
Orgel Punkt Drei

Orgel Punkt Drei

Kirchenführung
VespermitMusik

Ingrid Thomas (Klavier)

Die Prozessphilosophie des Alfred North Whitehead (1861– 1947)

Texte aus den philosophischen Werken »Prozess und Realität« und »Gott und die Welt« bilden die Gesprächsgrundlage der Seminarabende. Whitehead gilt als Begründer der Prozessphilosophie, die auch zum Ausgangspunkt der Prozesstheologie wurde. In welchen Prozessen entwickelt und verändert sich das, was wir Wirklichkeit nennen? Wer ist Gott in diesem Geschehen? Und welche Rolle spielt Religion dabei?  Leitung: Dipl.-Theol.Wolfgang Bartel

"Woran wir glauben und woran wir zweifeln"

1. Abend: Glauben - Ahnung oder Gewissheit "Ich glaube an Gott..." Weitere Veranstaltungen: 8., 15., 22.5 und 5.6. jewiels 19.30 Uhr

Konzert Kantorei Kassel-Kirchditmold
Taizé - Gebet
Gottesdienst
Versöhnungsgebet im Zeichen des Nagelkreuzes von Coventry
Orgelführung

Karten am Büchertisch

Kirchenführung
Abendandacht
Motette

Bine Bryndorf ? Orgel, Trinitatis Kantorei (Kopenhagen), Trinitatis Barockensemble; Leitung: Sören Christian Verstergaard

Versöhnungsgebet von Coventry

StartseiteLinksSitemapKontaktImpressum